Unsere GOTS-Zertifizierung

Das GoodWeave Gütesiegel

GOTS - Der weltweit etablierte Öko-Standard

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist der international angewendete Standard für die Verarbeitung von biologisch erzeugten Naturfasern. Der GOTS-Standard stellt die Sicherheits- und Hygienebedingungen in den Produktionsstätten sicher, sorgt für die Einhaltung von Sozialkriterien wie faire Löhne und definiert umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten Produktionskette. Der Großteil unserer Kollektion ist mit dem GOTS-Siegel zertifiziert. Nicht nur unsere Produzenten sind mit dem GOTS-Siegel zertifiziert. Auch wir als Unternehmen tragen dieses Siegel. Damit können wir zeigen, dass die Produktionskette beginnend bei unseren Herstellern bis hin zu uns geschlossen ist und alle Nachhaltigkeitsaspekte umfassend berücksichtigt werden. Unsere Lizenznummer lautet: CU844876. Du findest uns in der GOTS-Datenbank, in der alle zertifizierten Unternehmen gelistet sind.   

Good Weave

Die Teppiche unserer Lifestyle-Kollektion produzieren wir bei Herstellern, die mit dem GoodWeave® Gütesiegel zertifiziert sind. GoodWeave® kennzeichnet Teppiche, die ohne Kinderarbeit hergestellt wurden. Das Siegel steht außerdem für die Berücksichtigung sozialer und ökologischer Standards wie beispielsweise faire Löhne, sichere und hygienische Arbeitsbedingungen sowie angemessene Arbeitszeiten der Teppichknüpfer.  

Biobaumwolle

Für unsere Mode verwenden wir zum größten Teil Biobaumwolle. Für die Herstellung der Biobaumwolle ist viel weniger Wasser erforderlich als bei konventioneller Baumwolle und wir können schon beim Rohstoff ressourcensparender mit unserer Umwelt umgehen. Biobaumwolle wächst darüber hinaus ohne den Einsatz toxischer Pestizide, Herbizide, synthetischer Dünger oder genetisch verändertem Saatgut. Dadurch wirkt sich die Produktion sehr viel weniger auf die Umwelt aus und sind hautverträglicher. Das fühlt sich hervorragend auf deiner Haut an! 

Die Eigenschaften der Biobaumwolle im Überblick:

  • besonders strapazierbar und langlebig
  • geringes Allergiepotential
  • unempfindlich gegenüber Schweiß
  • luftdurchlässig
  • hautfreundlich, weich im Griff

Nachhaltigkeit bei Tranquillo

Schon von Beginn an stand bei Tranquillo der faire Umgang mit Partnern im Vordergrund. Mit vielen unserer Hersteller verbinden uns langjährige Erfahrungen. Gemeinsam verfolgen wir unsere Ziele in Richtung Nachhaltigkeit. Vor Ort initiieren wir konkrete Verbesserungen der Arbeitsbedingungen, die sich auf die Qualität unserer Produkte auswirken. Für unsere Fashion-Kollektion verwenden wir Biobaumwolle und achten bei der Materialzusammensetzung unserer Produkte auf die beste Mischung aus nachhaltiger Herstellung und einer möglichst langen Haltbarkeit der Kleidungsstücke.

Kleidungsstücke, die wir nicht innerhalb einer Saison verkaufen, erhalten bei uns eine zweite Chance. Wir organisieren mehrmals im Jahr einen Lagerverkauf in unserem Möbellager in Dresden, bei dem du die Möglichkeit hast, dir ein Schnäppchen aus vergangenen Kollektionen zu ergattern. Der nächste Lagerverkauf findet vom 9. bis 12. Dezember statt. HIER erfährst du mehr.


Der Umwelt zuliebe

Wir verwenden LED-Beleuchtung in unseren Filialen und Büroräumen. Damit verbrauchen wir etwa sechsmal weniger Strom und die LED-Lampen wandern am Ende ihrer Lebensdauer nicht im Sondermüll. Für den Transport unserer Produkte wählen wir die Umwelt-schonendste und effizienteste Variante. Nur in Ausnahmefällen greifen wir auf Luftfrachten zurück. Pakete werden mit recyceltem Material ausgekleidet und Kartonagen mehrfach verwendet. Sind sie nicht mehr verwendbar, geben wir sie in den Verwertungszyklus zurück. Wir drucken unsere Kataloge und Flyer auf recyceltem Papier. Uns ist der rücksichtsvolle Umgang mit unserer Umwelt wichtig. Das ist in der Modebranche nicht immer einfach. Als ökologisch ausgerichtetes Label messen uns unsere Kunden natürlich auch an konventionell produzierenden Anbietern. Wir hinterfragen unsere Produktionsschritte, wägen ab und orientieren uns an unseren Standards. So stoßen wir bei unseren Herstellern langfristige Veränderungen an und bleiben selbst dynamisch. Gemeinsam entwickeln wir uns weiter und tragen zu einer fairen und umweltbewussten Zukunft bei.

Zum Seitenanfang