Meet & Collect I versandkostenfrei ab 30 € I kostenfreie Retoure I schneller Versand 

Unsere GOTS-Zertifizierung

Das GoodWeave Gütesiegel

GOTS - Der weltweit etablierte Öko-Standard

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist der international angewendete Standard für die Verarbeitung von biologisch erzeugten Naturfasern. Der GOTS-Standard stellt die Sicherheits- und Hygienebedingungen in den Produktionsstätten sicher, sorgt für die Einhaltung von Sozialkriterien wie faire Löhne und definiert umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten Produktionskette. Der Großteil unserer Kollektion ist mit dem GOTS-Siegel zertifiziert. Nicht nur unsere Produzenten sind mit dem GOTS-Siegel zertifiziert. Auch wir als Unternehmen tragen dieses Siegel. Damit können wir zeigen, dass die Produktionskette beginnend bei unseren Herstellern bis hin zu uns geschlossen ist und alle Aspekte der Nachhaltigkeit umfassend berücksichtigt werden. Unsere Lizenznummer lautet: CU844876. Du findest uns in der GOTS-Datenbank, in der alle zertifizierten Unternehmen gelistet sind.   

Good Weave®

Das GoodWeave ®  Gütesiegel zeichnet handgefertigte Teppiche unter Einhaltung der sozialen Standards aus. Das Teppichsiegel GoodWeave ®  wurde von indischen Nichtregierungsorganisationen, deutschen und internationalen Hilfswerken, sowie der GTZ (Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit GmbH) initiiert, um Kinderarbeit in Indien und Nepal abzuschaffen und stattdessen den Kindern den Zugang zu Bildung zu gewähren. Es steht außerdem für die Berücksichtigung sozialer und ökologischer Standards wie beispielsweise faire Löhne, sichere und hygienische Arbeitsbedingungen sowie angemessene Arbeitszeiten der Teppichknüpfer:innen. Jedes Siegel von GoodWeave ®  ist mit einem Code versehen. Mithilfe dieser Codes kann nachvollzogen werden, woher jeder einzelne Teppich kommt. Die Gebühren für die Zertifizierungen zahlen die Exporteure und Importeure und finanzieren damit die Kontrollen der Sozial- und Bildungsprogramme.

Biobaumwolle

Für unsere Mode verwenden wir Biobaumwolle. Biobaumwolle ist ein nachwachsender Rohstoff, dessen Verwendung viele Vorteile hat. Der Anbau biologischer Baumwolle verbraucht weniger Wasser. Sollte es zum Schädlingsbefall kommen, werden ausschließlich biologische Mittel zur Bekämpfung verwendet. Zudem erfolgt die Düngung von Baumwolle organisch. Der umweltfreundliche Anbau ist vorteilhaft für die Menschen und Böden vor Ort, aber auch für dich und deine Haut. Das Material ist strapazierfähig, langlebig und luftdurchlässig.

Nachhaltigkeit bei Tranquillo

Schon von Beginn an stand bei Tranquillo der faire Umgang mit Partnern im Vordergrund. Mit vielen unserer Hersteller verbinden uns langjährige Erfahrungen. Gemeinsam verfolgen wir unsere Ziele in Richtung Nachhaltigkeit. Vor Ort initiieren wir konkrete Verbesserungen der Arbeitsbedingungen, die sich auf die Qualität unserer Produkte auswirken. Für unsere Fashion-Kollektion verwenden wir Biobaumwolle und achten bei der Materialzusammensetzung unserer Produkte auf die beste Mischung aus nachhaltiger Herstellung und einer möglichst langen Haltbarkeit der Kleidungsstücke.

Kleidungsstücke, die wir nicht innerhalb einer Saison verkaufen, erhalten bei uns eine zweite Chance. Wir organisieren mehrmals im Jahr einen Lagerverkauf in unserem Möbellager in Dresden, bei dem du die Möglichkeit hast, dir ein Schnäppchen aus vergangenen Kollektionen zu ergattern. HIER erfährst du mehr.


Der Umwelt zuliebe

Wir verwenden LED-Beleuchtung in unseren Filialen und Büroräumen. Damit verbrauchen wir etwa sechsmal weniger Strom und die LED-Lampen wandern am Ende ihrer Lebensdauer nicht im Sondermüll. Für den Transport unserer Produkte wählen wir die Umwelt-schonendste und effizienteste Variante. Nur in Ausnahmefällen greifen wir auf Luftfrachten zurück. Pakete werden mit recyceltem Material ausgekleidet und Kartonagen mehrfach verwendet. Sind sie nicht mehr verwendbar, geben wir sie in den Verwertungszyklus zurück. Wir drucken unsere Kataloge und Flyer auf recyceltem Papier. Uns ist der rücksichtsvolle Umgang mit unserer Umwelt wichtig. Das ist in der Modebranche nicht immer einfach. Als ökologisch ausgerichtetes Label messen uns unsere Kunden natürlich auch an konventionell produzierenden Anbietern. Wir hinterfragen unsere Produktionsschritte, wägen ab und orientieren uns an unseren Standards. So stoßen wir bei unseren Herstellern langfristige Veränderungen an und bleiben selbst dynamisch. Gemeinsam entwickeln wir uns weiter und tragen zu einer fairen und umweltbewussten Zukunft bei.

Nachhaltiger leben

Es ist uns besonders wichtig, auch im Lifestyle unsere Nachhaltigkeitsstandards umzusetzen. All unsere Teppiche sind mit dem GoodWeave-Siegel zertifiziert. Unsere Küchen- und Badtextilien, Stoffbeutel und Kosmetiktaschen sind aus weicher Biobaumwolle gefertigt, die GOTS-zertifiziert ist. Der enge Kontakt zu unseren Herstellern und regelmäßige Besuche vor Ort stellen sicher, dass in den Manufakturen die Sozialstandards wie faire Löhne und angemessene Arbeitszeiten eingehalten werden. 

Besonders stolz sind wir auf unsere Fairtrade Seifen. Diese werden mit viel Liebe und aus hochwertigen, natürlichen Inhaltsstoffen gefertigt. Sie sind frei von Palmöl und auch beim Verpackungsdesign haben wir uns reduziert. 

Zum Seitenanfang